DIE POLITIK DER GESELLSCHAFT FAMIS PRO GmbH.

Die Verpflichtung der Gesellschaft:

  • Ein integriertes Steuerungssystem aufzubauen, das auf die prozessrelevante Steuerung errichtet wird und das ständig verbessert wird.
  • Die Bewusstheit der Mitarbeiter mit der systematischen Ausbildung zu steigern und die Mitarbeiter zur aktiven Aufgabenlösung im Bereich der Arbeitsqualität, Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes zu führen.
  • Im Rahmen der Verantwortlichkeit, die uns zugeordnet wurde, wir alle übernehmen die persönliche Verantwortlichkeit für die Qualität, den Gesundheit- und Arbeitsschutz und den Umweltschutz.
  • Die gültigen Rechtsvorschriften einzuhalten, die für unsere Arbeit relevant sind, ist für uns eine Selbstverständigkeit.
  • Eine offene Kommunikation mit der Lokalkommunität und den interessierten Seiten zu pflegen.

Im Bereich der Qualität:

  • In der Beziehung zu den Kunden eine hohe Arbeitsqualität zu präsentieren und auch die Bereitwilligkeit alle Kundenforderungen im vollen Umfang zu erfüllen.
  • Bei den Verhandlungen mit den Kunden werden die Höflichkeit, Gediegenheit und Korrektheit zusammen mit der Sachverständigkeit und Gründlichkeit bevorzugt, ständige Zufriedenheit unserer Kunden ist die Grundvoraussetzung unseres langjährigen Erfolgs.
  • Qualität, Preis und Termine, die vereinbart wurden, zu befolgen, sind unsere Kriterien, die unsere Kunde werten.
  • Die Errichtung der langjährigen Lieferbeziehungen mit den Lieferanten, die Erfüllung der Kundenforderungen laut der gültigen Rechtsvorschriften gewähren.

Im Bereich des Umweltschutzes:

  • Die Rechtsforderungen im Bereich des Umweltschutzes zu untersuchen und den Einklang mit denen zu versichern.
  • Die Einflüsse unserer Gesellschaft auf die Umwelt zu regulieren, mittels der regelmäßigen Umwertung und Steuerung der Umweltaspekte unserer Tätigkeiten.
  • Mit den Lieferanten und Vertragspartnern zusammenzuarbeiten, die rücksichtvolles Verhalten zum Umwelt zeigen.
  • Unsere Vorsorge gegen die Umweltverschmutzung ist die Benutzung solchen Technologien, Produkte und Dienstleistungen, die aus dem Umweltschutzsicht haltbar sind.

Im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Arbeitsschutzes:

  • Die Einhaltung der Forderungen, die sich auf die Arbeitssicherheit und den Gesundheits- und Arbeitsschutz beziehen, ist für uns ein Schlüssel zur Arbeitsaufgabenerfüllung und qualitativen Gesellschaftsentwicklung.
  • Unser ständige Ziel ist keine Inzidente und eine Nullunfallquote zu haben.
  • Wir ziehen in Betracht die Sicherheitsrisiken und Tätigkeiteinflüsse auf die Arbeitssicherheit und den Gesundheits- und Arbeitsschutz.
  • Unsere Vorsorge, wie den Inzidenten und Unfällen verbeugen, ist die Benutzung der Maschinen und Vorrichtungen, die der Forderungen der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Arbeitsschutzes entsprechen.

Im Bereich der Informationensicherheit:

  • Zu sichern und schützen die Zugänglichkeit der Prozessen, die Vertraulichkeit und die Integrität der Informationen der Firmenkunden und der dritten Seiten.
  • Zu halten alle Rechts-, Regelungs- und Vertragssicherheitsverpflichtungen.
  • Zu verbessern das Niveau der Informationensicherheit mittels der Überwachung, der internen Wirtschaftsprüfungen, der Schulung und mittels der Maßnahmeneinführung für die Verbeugung der möglichen Zwischenfällen.

 
 
Design by noxcom|cmation studios 2002, 2003, redesign 2004, 2006